Was ist 2C-D?

Discussion in 'Research Chemicals' started by Alfa, Mar 25, 2004.

  1. Alfa

    Alfa Productive Insomniac Staff Member Administrator

    Reputation Points:
    14,178
    Messages:
    38,491
    Joined:
    Jan 14, 2003
    117 y/o from The Netherlands
    Wirkungsweise

    Nach etwa 30 min. beginnt die Wirkung mit einem leichten Kribbeln in der Magengegend. Innerhalb 60 min. entfaltet sich die volle Wirkung, diese hält dann 5

    Effekte

    -Rededrang
    -Verstärkte visuelle und akustische Reize
    -Enthemmung
    -Euphorie
    -Hebt die Laune
    -Bei hoher Dosierung halluzinogen</TD></TR></TBODY></TABLE>
     
    Last edited by a moderator: Jan 31, 2008
  2. naddel1985

    naddel1985 Newbie

    Reputation Points:
    0
    Messages:
    83
    Joined:
    Jun 8, 2009
    38 y/o
    2,5-Dimethoxy-4-methyphenylethylamin

    Synonyme: 2C-D, LE-25, DMM-PEA

    Vorkommen: synthetisch

    Einteilung: Entaktogen, bei höheren dosierungen auch Halluzinogen

    Dosis: 20-60mg

    Dauer: 4-6 std

    Wirkung:

    Allgemeines Wirkbild:

    In geringeren Dosen wirkt 2C-D entaktogen. Oft wird aber die Wärme etwas vermisst. Der Konsument verspürt Rededrang, was ihn zur Kommunikation anstösst. Der Wirkungseintritt erfolgt nach etwa 30-45 Minuten und wird oft als angenehmes Erlebnis geschildert. Ein durch den Raum gleiten oder wohliges Kribbeln in der Magengegend ist typisch. Werden höhere Dosierungen angewendet, so treten Halluzinationen auf und der Konsument kann sich etwas bedrängt fühlen. das erreichen des Normalzustandes wird als angenehm beschrieben.
     
  3. miezecat

    miezecat Newbie

    Reputation Points:
    0
    Messages:
    14
    Joined:
    Aug 20, 2010
    36 y/o from The Netherlands
    legal?
    östereich,schweiz,deutschland?
     
  4. Drats

    Drats Gold Member

    Reputation Points:
    612
    Messages:
    217
    Joined:
    May 12, 2009
    from afghanistan
    In Deutschland ist es sozusagen legal, wird es aber unter dem Vorwand des Konsums gekauft nicht. Wie es damit in der Schweiz und Österreich aussieht, keine Ahnung. Normalerweise kann die Substanz wie gesagt gekauft werden, da sie nicht illegal ist, nur ist das eben so eine Sache. Wird es am Zoll geöffnet, was soll man als Verwendungszweck angeben. Gut häufig wird es dann mangels an Beweisen nicht zu einer Verurteilung kommen, anders sieht es da aus wenn die Person schon Einträge hat wegen Verstößen gegen das AMG und/oder BtmG.
     
Tags: